Farbmeditation   -       Farbkreis  =   Für Ihre Farbauswahl           

 

 

Dunkeln Sie einen Raum ab -  zur Verstärkung der Leuchtkraft Ihrer Farbe  -  und setzen Sie sich bequem und entspannt hin. Schauen Sie auf die von Ihnen gewählte Farbe in Form einer Lichtquelle oder einer Leuchtwand, Sie können auch ein Farbbild auf Ihrem Computer nutzen. Lassen Sie Ihren Blick darin versenken, ihre Gedanken abschalten, fließen und schwingen Sie sich in die Farbe ein. Nach kurzer Zeit  werden Sie eine angenehme und wohltuende Wirkung spüren. Meditieren Sie so lange auf Ihre Farbe, wie es für Sie angenehm ist. Danach beenden Sie Ihre Meditation, stehen auf, strecken und recken sich. Reiben Sie  zum Abschluß Ihre Handflächen gegeneinander, um sich wieder zu erden. Dann schließen Sie Ihre Farbquelle wieder. Auch diesen Vorgang sollten Sie täglich durchführen, um Ihr Wohlbefinden zu steigern. Versuchen Sie es erneut, wenn es nicht auf Anhieb klappt....